Architektur2018-10-26T11:16:13+00:00

Architekturfotografie

Architekturfotografie ist mehr als die Kamera auf ein Gebäude zu richten und den Auslöser zu betätigen.

Es muss der richtige Standpunkt gefunden werden, die richtige Tageszeit für das optimale Licht gewählt sein und spezielle Ausrüstung verwendet werden. Hier sind neben hochauflösenden Kameras Tilt/Shift-Objektive gefragt sowie ein stabiles Stativ mit einem präzise einstellbaren Stativkopf.

Hochhaus spiegelt sich in Glasfassade

Die Architekturfotografie ist mehr als die Kamera auf ein Gebäude zu richten und den Auslöser zu betätigen.

Es muss der richtige Standpunkt gefunden werden, die richtige Tageszeit für das optimale Licht gewählt sein und spezielle Ausrüstung verwendet werden. Hier sind neben hochauflösenden Kameras Tilt/Shift-Objektive gefragt sowie ein stabiles Stativ mit einem präzise einstellbaren Stativkopf.

Hier geht es zu Beispielbildern:

Architektur Bilder Galerie

Was mit speziellen Aufnahmetechniken und Bildbearbeitung möglich ist:

Ein vorher/nachher Vergleich:

unbearbeitetbearbeitet

Anhand dieser vorher/nachher Architekturaufnahmen sieht man den direkten Vergleich einer einzigen Aufnahme mit einem aufwendig zusammengesetzten Bild aus bis zu 10 unterschiedlich Belichtungen. Bei diesen Beispielen wurden für das fertige Bild Aufnahmen mit unterschiedlich belichteten Abschnitten erstellt und anschließend zu einem harmonischen Gesamtbild zusammen geführt.

In diesem Bild – die Außenansicht des Hotels Alpina – wurden mit Hilfe eines Biltzgerätes und mehreren Aufnahmen Teile der Fassade sowie die Kupferapplikationen des Hauses betont.

unbearbeitetbearbeitet

Als professioneller Architektur Fotograf achte ich auf eine möglichst natürliche Lichtführung und setzte gezielte Lichtakzente mit Hilfe von Blitzengeräten, Reflektoren und Diffusoren.

Für dieses Bild wurde jeder Fauteuil einzeln angeblitzt um der oberen Kante der Lehne Glanz zu verleihen was den räumlichen Eindruck erhöht.

unbearbeitetbearbeitet

Anhand dieser vorher/nachher Architekturaufnahmen sieht man den direkten Vergleich einer einzigen Aufnahme mit einem aufwendig zusammengesetzten Bild aus bis zu 10 unterschiedlich Belichtungen. Bei diesen Beispielen wurden für das fertige Bild Aufnahmen mit unterschiedlich belichteten Abschnitten erstellt und anschließend zu einem harmonischen Gesamtbild zusammen geführt.

In diesem Bild – die Außenansicht des Hotels Alpina – wurden mit Hilfe eines Biltzgerätes und mehreren Aufnahmen Teile der Fassade sowie die Kupferapplikationen des Hauses betont.

 

unbearbeitetbearbeitet

Als professioneller Architektur Fotograf achte ich auf eine möglichst natürliche Lichtführung und setzte gezielte Lichtakzente mit Hilfe von Blitzengeräten, Reflektoren und Diffusoren.

Für dieses Bild wurde jeder Fauteuil einzeln angeblitzt um der oberen Kante der Lehne Glanz zu verleihen was den räumlichen Eindruck erhöht.

Was mit speziellen Aufnahmetechniken und Bildbearbeitung möglich ist:

Ein vorher/nachher Vergleich:

unbearbeitetbearbeitet

Anhand dieser vorher/nachher Architekturaufnahmen sieht man den direkten Vergleich einer einzigen Aufnahme mit einem aufwendig zusammengesetzten Bild aus bis zu 10 unterschiedlich Belichtungen. Bei diesen Beispielen wurden für das fertige Bild Aufnahmen mit unterschiedlich belichteten Abschnitten erstellt und anschließend zu einem harmonischen Gesamtbild zusammen geführt.

In diesem Bild – die Außenansicht des Hotels Alpina – wurden mit Hilfe eines Biltzgerätes und mehreren Aufnahmen Teile der Fassade sowie die Kupferapplikationen des Hauses betont.

unbearbeitetbearbeitet

Als professioneller Architektur Fotograf achte ich auf eine möglichst natürliche Lichtführung und setzte gezielte Lichtakzente mit Hilfe von Blitzengeräten, Reflektoren und Diffusoren.

Für dieses Bild wurde jeder Fauteuil einzeln angeblitzt um der oberen Kante der Lehne Glanz zu verleihen was den räumlichen Eindruck erhöht.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von ihrem Einverständnis aus. Nähere Info zum Datenschutz finden Sie unter tm-fotodesign.at/datenschutz. OK!