Zur Vorbereitung auf Ihr
Business-Fotoshooting

Portrait, Thomas MAGYAR | Fotodesign, Fotograf Baden bei Wien

Mit meinen Businessfoto-Tipps möchte ich Ihnen ein paar Tipps zum bevorstehenden Business-Fotoshooting in ihrem Unternehmen geben.

Zuerst ein paar Worte über mich, damit Sie wissen wer sich hinter der Kamera befindet:

Ich bin Thomas Magyar. Als Fotograf habe mich auf Porträt– und Hochzeitsfotografie spezialisiert. Für Abwechslung in meinem Berufsalltag sorgen auch Foto-Jobs in den Bereichen Architektur-, Produkt- und Reportagefotografie.

Mein Lebensmittelpunkt ist in Baden bei Wien, hier habe ich meinen Firmensitz und ein kleines Fotostudio. Für Fotoaufträge bin ich in ganz Österreich und über die Grenzen hinaus unterwegs.

Und nun: Viel Vergnügen beim Lesen meiner Busienssfoto-Tipps.

Gleich ein wichtiger Businessfoto-Tipp:

Machen Sie sich nicht zu viele Gedanken über das fotografiert werden, vor allem wenn sie nicht gerne vor der Kamera stehen. Vielleicht ist die Tatsache für Sie beruhigend wenn ich ihnen verrate, dass es auch für mich VOR der Kamera total ungewohnt ist! Somit kann ich mich in ihre Situation gut hinein versetzten und weiß wie sie sich fühlen. Lasse Sie mich ihr Spiegel sein und Sie entspannt durch das Fotoshooting führen.Gemeinsam werden wir ihren natürlichen Look finden und fest halten! Der Dresscode für das Fotoshooting wird Ihnen von ihrer Abeitlungs- bzw. Firmenleitung mitgeteilt. Wichtig ist, dass die Kleidung gut sitzt und nicht zu groß oder zu eng ist.

Die Haare:

Frisch gewaschene Haare und ihre gewohntes Styling tun ihren natürlichen Look bestimmt gut. Fassen Sie einen Besuch beim Friseur ins Auge, wählen Sie am besten einen Termin ein paar Tage vor dem Fotoshooting damit Sie sich an ihren neue Frisur gewöhnen können.

Businessportrait, Bewerbungsfoto, Fotograf, Thomas MAGYAR | Fotodesign
Businessportrait-Tipps, Mitarbeiter Foto, Headshot, Thomas MAGYAR | Fotodesign

Businessfoto-Tipp für Männer:

Achten Sie auf eine gute Rasur bzw. einen frisch gepflegten Bart.

Businessfoto-Tipp für Frauen

Tragen Sie normales Make Up und Lippenstift. Auch wenn Sie einen eher natürlichen Look bevorzugen, unterstützt ein dezenter Lippenstift und etwas Wimperntusche positiv die Bildwirkung. Tragen Sie das Make Up ein wenig stärker als normal auf, um Hautunreinheiten damit auszugleichen.

Wählen Sie keinen zu auffälligen Schmuck. Je dezenter, desto weniger lenkt der Schmuck ab.

Mit oder ohne Brille?

Wenn Sie normalerweise eine Brille tragen, sollte diese auch Teil des Portraits sein. Die Gläser der Brille sollten sauber sein.

Zum Abschluss ein rechtlicher Punkt:

Sie werden vor dem Fotoshooting von ihrer Unternehmensführung ein Schriftstück zum Unterzeichnen erhalten. In diesem Schriftstück erklären Sie, dass Sie damit einverstanden sind, dass Ihr Bild von ihrem Unternehmen kommerziell genutzt werden darf (zB. auf der Unternehmenswebsite unter Team oder in Print-Publikationen etc.).

Ich freue mich schon, dass ich Sie bei unserem Fototermin kennenlernen darf.

Für Fragen stehe ich Ihnen gerne unter thomas@tm-fotodesign.at oder +43 676 4676734 zur Verfügung.

Scroll Up